Intern | Impressum | Datenschutz | Mammazentrum Hamburg | Krankenhaus Jerusalem
20 Jul
2017

MBSR, Yoga und Tai Chi. Doch mehr viel mehr als nur Entspannung?

In der medizinischen Literatur finden sich seit Jahren Hinweise, dass sich Geist-Körper-Interventionen (Mind-Body Interventions, MBIs) positiv auf unterschiedliche Krankheitsbilder auswirken. Ivana Buric, Forscherin an der britischen Coventry University, fand im Rahmen einer systematischen Übersichtsarbeit mehrere Indizien, dass Meditations- oder Entspannungstechniken die Expression des Transkriptionsfaktors NF-κB (zentraler Mediator im Immunsystem und ... Gesamter Beitrag >>>
17 Jul
2017

Man ist, was man ißt. Gestörte Darmflora als Risikofaktor für eine Depression.

In den letzten Jahren häuften sich die Hinweise, dass die Qualität der Ernährung und die Stimmungslage des Menschen irgendwie miteinander verknüpft sein könnten. Je nach Land und Kultur schwankt zwar die Vorstellung davon, was eine gesunde Ernährung ausmacht. Beobachtungsstudien zeigten jedoch, dass vor allem eine pflanzenbasierte Kost mit fettarmen Proteinen ... Gesamter Beitrag >>>
11 Jul
2017

Deutschland holt auf: Millionenförderung für Informationstechnologien in der Medizin

Digitale Patientendaten zusammenzuführen und auszuwerten, um Krankheiten besser zu verstehen und schneller individuell richtige Entscheidungen zu treffen – das ist das Ziel des Data-Mining (wörtlich etwa: „Daten-Bergbau“, sinngemäß: „aus einem Datenberg etwas Wertvolles extrahieren“) Unter Data-Mining versteht man die systematische Anwendung statistischer Methoden auf einen Datenbestand mit dem Ziel, neue ... Gesamter Beitrag >>>
5 Jul
2017

Forscher identifizierten Zusammenhang zwischen Zuckerstoffwechsel und fehlender Immunantwort gegen Tumorzellen

Immunzellen sind für die körpereigene Abwehr – auch gegen die von Tumoren – von großer Bedeutung. So lassen sich in Tumoren Immunzellen wie T-Zellen und NK-Zellen finden, die dort allerdings nicht richtig arbeiten. Warum aber kommen Immunzellen innerhalb eines Tumors ihren Aufgaben nicht nach?  Nach sieben Jahren intensiver Forschung  gelang ... Gesamter Beitrag >>>
22 Jun
2017

Keine Angst vor Mammographie bei erhöhter Brustdichte

Bei der heutigen Mammografietechnik ist das Risiko durch die Strahlenbelastung im Vergleich zum Nutzen der Untersuchung relativ gering. Dennoch sind viele Frauen in diesem Punkt skeptisch, insbesondere dann, wenn sie von ihrem Radiologen erfahren haben, dass sie „dichtes Brustgewebe“ haben, welches für sich genommen ein erhöhtes Brustkrebsrisiko birgt. Um herauszufinden, ... Gesamter Beitrag >>>
8 Jun
2017

AppCheck: Gesundheits- und Medizin-Apps im Focus

Viele Patientinnen und Patienten wünschen sich aber mehr Unterstützung bei der Bewältigung ihres Alltags und ihrer Erkrankung. Eine mögliche Hilfe finden die Erkrankten in gesundheitsbezogenen Apps, welche in einer großen Vielfalt vorhanden sind. Apps können Patienten/innen gezielt bei einem aktiven Lebensstil und einem selbstbestimmten Umgang mit der Erkrankung unterstützen. Das ... Gesamter Beitrag >>>
6 Jun
2017

Erhöhtes Krebsrisiko auch für Männer mit BRCA Genmutation.

Wegen einer starken Assoziation mit Brust- und Eierstockkrebs wurden BRCA-Mutationen bei Frauen intensiv untersucht, aber nicht so sehr bei Männern. Dennoch geht man davon aus, dass Männer mit einer BRCA-Mutationen ein erhöhtes Risiko haben, aggressive Krebsarten zu entwickeln. Männer mit einer BRCA-Mutationen entwickelten achtmal so häufig Krebs, wie es in ... Gesamter Beitrag >>>
1 Jun
2017

US Gesundheitsbehörde warnt vor unwirksamen Krebsheilmitteln

Die US Gesundheitsbehörde (FDA) warnt 14 U.S.-basierte Unternehmen vor dem illegalen Verkauf mehrerer Dutzend Produkte, die betrügerisch behaupten bei Krebs wirksam zu sein. Mit der Verwarnung erhalten die Unternehmen Hinweise dazu, wie die Verstöße gegen die Vorschriften werden korrigiert werden müssen. Unternehmen oder Personen, die die solche Auflagen nicht beheben ... Gesamter Beitrag >>>

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen