Intern | Impressum | Datenschutz | Mammazentrum Hamburg | Krankenhaus Jerusalem

Herzlich Willkommen bei senolog.de

Herzlich Willkommen bei senolog.de

Senolog – Senologie im Dialog – ist ein unabhängiges, werbefreies Informationsportal des Mammazentrums Hamburg am Krankenhaus Jerusalem für unsere Patientinnen, Angehörige und Interessierte sowie für Ärztinnen und Ärzte mit besonderem Interesse an der Senologie. Die Senologie beschäftigt sich mit den biologischen, physiologischen und anatomischen Grundlagen, über diagnostische und therapeutische Verfahren bis hin zu Nachsorge und Prophylaxe von Erkrankungen der Brust.

Durch einen Klick auf das orange rss Symbol (oben rechts) können Sie unseren Email-Informationsdienst abonnieren und werden dann automatisch über jeden neuen Beitrag benachrichtigt. Sie können sich die neuesten Beiträge natürlich auch twittern lassen (hellblaues Symbol oben rechts). Wenn Sie meinen, dass einzelne Beiträge für Freunde oder Bekannte interessant sein könnten, weisen Sie gern darauf hin (über facebook, twitter oder Email, direkt unter jedem Artikel). Wir freuen uns über Ihren Besuch und nehmen Anregungen zur ständigen Verbesserung dieser Seite gern auf!

Herzlich, Ihr H. Peter Scheidel, Mammazentrum Hamburg

2 Mrz
2017

Gelenkschmerzen unter Aromatasehemmer

Gelenkschmerzen unter Aromatasehemmer
Lösungsansätze zur Behandlung von Gelenkschmerzen beinhalten pharmakologische und nicht-pharmakologische Maßnahmen sowie den Wechsel des Medikaments. Auch die Aufklärung der Patientinnen im Vorfeld über diese häufig auftretende Nebenwirkung...
25 Feb
2017

Brustkrebstherapie mit Docetaxel am Institut Curie in Frankreich gestoppt. Jetzt Entwarnung

In einer kürzlich veröffentlichten Übersicht wird darauf hingewiesen, dass es zur schweren Nebenwirkung einer neutropenischen Enterokolitis (Entzündung der Schleimhäute von Dünn- und Dickdarm) vor allem bei abwehrgeschwächten Patienten kommen...
23 Feb
2017

EuGH Urteil zum Skandal um Brustimplantate: künftig mehr Patientinnensicherheit

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat nun rückwirkend entschieden, dass Prüfstellen verpflichtet sind, konkreten Hinweisen im Sinne des Patientenschutzes nachzugehen...
19 Feb
2017

Verbessern cholesterinsenkende Medikament den Verlauf beim hormonrezeptorpositiven Brustkrebs?

Da ein komplexer Zusammenhang zwischen Cholesterin und Steroidhormonen bekannt ist, wurde untersucht ob Frauen unter der adjuvanten endokrinen Therapie beim Brustkrebs einen Effekt bei gleichzeitiger Einnahme von Cholesterinsenkern zeigten...
2 Feb
2017

Weltkrebstag am 4. Februar

„Wir können. Ich kann.“ ist das diesjährige Motto des Weltkrebstages. Der jährlich zum 4. Februar stattfindende Weltkrebstag zielt darauf ab die Prävention, Erforschung und Behandlung von Krebserkrankungen in das öffentliche Bewusstsein zu...
27 Jan
2017

Informationstag Brustkrebs 2017

Informationstag Brustkrebs Hamburg 2017 für Betroffene, Angehörige & Interessierte Sonntag, 12. Februar 2017 10–13 Uhr Atrium der HanseMerkur Versicherungsgruppe Siegfried-Wedels-Platz 1, 20354 Hamburg Veranstalter: Krankenhaus Jerusalem...
24 Jan
2017

DCIS. Teils harmloser, teils gefährlicher als gedacht? Tumor-Subtyp, Behandlung und Ergebnisse

Bei rund 20 bis 25% der beim Mammakarzinom-Screening entdeckten Veränderungen handelt es sich um ein DCIS (Duktates Carcinoma In Situ). 5% aller Fälle werden bei Frauen in einem Alter unter 40 Jahren diagnostiziert. Die Gefährlichkeit dieser...
19 Jan
2017

Gesprächskreise Brustkrebs 2017

Gesprächskreise Brustkrebs 2017
In den Gesprächskreisen der Stiftung Mammazentrum Hamburg stellen Ihnen Experten auch im Jahr 2017 in loser Folge neue wissenschaftliche Erkenntnisse und therapeutische Methoden sowie komplementäre Möglichkeiten einer zeitgemäßen...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen