Intern | Impressum | Datenschutz | Mammazentrum Hamburg | Krankenhaus Jerusalem

Beiträge die Übergewicht enthalten:

11 Jun
2015

Brustkrebs, Adipositas und Diabetes. Sind Süßstoffe ein Thema?

Zwischen 15 und 25% der Brustkrebsfälle sind auf Übergewicht zurückzuführen. Eine Gewichtszunahme von 2-10 kg nach den Wechseljahren erhöht das Brustkrebsrisiko um 30%. Eine Gewichtszunahme von 25 kg ab dem 18. Lebensjahr erhöht nach den Wechseljahren das Brustkrebsrisiko um 45 %. Bei Normalgewicht erkrankt eine von neun Frauen, mit Übergewicht ... Gesamter Beitrag >>>
11 Feb
2015

Onkologische Forschung: mehr Aufmerksamkeit für die Mikroumgebung und den Stoffwechsel

Viele früher tödliche Krebserkrankungen lassen sich mittlerweile heilen oder in chronische Verläufe überführen. Die Fünfjahresüberlebensraten nach Diagnose haben sich bis 2009 in den letzten 30 Jahren in Industrieländern von unter 50 auf 68 Prozent erhöht. Und das obwohl die Zahl der Krebserkrankungen weiter zunimmt, für 2014 wird ein weiterer Abfall ... Gesamter Beitrag >>>
21 Jul
2014

Brustkrebs bei jungen Frauen mit Übergewicht

Übergewichtige Frauen (mit erhöhtem BMI) mit hormonrezeptorpositivem Brustkrebs zeigen in einigen Studien schlechtere Überlebensraten als Normalgewichtige, Bislang gilt dies vor allem für Frauen vor und während der Wechseljahre. Die Ursachen hierfür sind nicht sicher geklärt. Eine neue Studie (668 untersuchte Patientinnen) zeigt nun, dass offenbar bei einigen übergewichtigen prämenopausalen Frauen ... Gesamter Beitrag >>>
3 Dez
2013

Cholesterin-Stoffwechsel und Brustkrebs

Ein hoher Cholesterinwert im Blut steigert die Gefahr, an Brustkrebs zu erkranken berichtet ntv aufgrund der Studiergebnisse einer Arbeitsgruppe um Donald McDonnell von der Duke University Medical School in Durham im US-Bundesstaat North Carolina in der Zeitschrift “Science”. Der Zusammenhang Cholesterin und Brustkrebsrisiko stellt nach wie vor ein ungelöstes Rätsel ... Gesamter Beitrag >>>
28 Okt
2013

Übergewicht und hohe Nüchternblutzuckerwerte – erhöhtes Risiko für Brustkrebspatientinnen bestätigt

1607 italienische Frauen aus fünf italienischen Krebsregistern, bei denen verlässliche Informationen über BMI (Body Mass Index = Gewichtsindikator) oder Nüchternblutzucker, bzw .das Vorliegen eines Diabetes vorlagen, wurden auf den Zusammenhang zwischen Blutzuckerwerten und Brustkrebssterblichkeit untersucht. Zusätzlich wurden die Krebsstadien, Hormonrezeptoren, das Alter, Chemotherapie und endokrine Therapie umgewertet. Die meisten Patientinnen ... Gesamter Beitrag >>>
23 Nov
2012

Braucht der Krebs Zucker? Does cancer love sugar?

Eine  aktuelle Zusammenfassung des MD Anderson (Onkologisches Zentrum in den USA) beschäftigt sich mit einem Dauerthema: Krebs und Zucker. Braucht der Krebs Zucker? Eindeutig ja. Muss man deshalb ganz auf Zucker verzichten? Wohl eher nicht. Kann der Verzicht auf Zucker Krebs “aushungern”? Das ist nie nachgewiesen worden. Jede Zelle braucht ... Gesamter Beitrag >>>
6 Jan
2012

Einfluss von Übergewicht und Ernährung auf die Prognose des Mammakarzinoms

Prof. Dr. med. Hans Hauner (und Koautoren) vom Else Kröner-Fresenius-Zentrum für Ernährungsmedizin am Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München veröffentlichte im  Deutschen Ärzteblatt, 2011; 108(47): 795-801; eine Analyse der vorliegenden Studien zum Einfluss von Übergewicht und Ernährung auf die Prognose des Mammakarzinoms, die nachfolgend auszugsweise widergegeben wird. Das ... Gesamter Beitrag >>>
5 Dez
2011

Das Übergewicht wird zum globalen Problem der Industrieländer – Was tun?

Zwei wichtige, groß angelegte Studien zeigen, dass in den Industrieländern die Zahl der Übergewichtigen weiter auf dem Vormarsch ist.  Von 1980 bis 2008 hat der mittlere BMI weltweit pro Dekade um 0·4 kg/m2 bei Männern und bei Frauen sogar um 0·5 kg/m2 zugenommen. Nicht ganz unerwartet verzeichnen die USA den ... Gesamter Beitrag >>>

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen