Intern | Impressum | Datenschutz | Mammazentrum Hamburg | Krankenhaus Jerusalem
1 Mrz
2018

Brustkrebs ohne Operation heilen?

Immer häufiger erhalten Frauen mit Brustkrebs eine sogenannte neoadjuvante Chemotherapie. Neoadjuvant bedeutet, dass die Frauen bereits vor einer geplanten Operation zur Entfernung des Brusttumors eine Chemotherapie erhalten. Ziel dieser Behandlung war es ursprünglich, den Tumor vor der Operation zu verkleinern, sodass eine brusterhaltende Operation wahrscheinlicher wird. Erfreulicherweise führt eine neoadjuvante Therapie insbesondere bei Frauen mit triple-negativem Brustkrebs und Frauen mit HER2-positivem Brustkrebs häufig zu einem vollständigen Rückgang der Tumorerkrankung. Bei kompletten Verschwindens des Tumors in der Kontrollmammographie kann aber noch nicht mit endgültiger Sicherheit davon ausgegangen werden, dass tatsächlich keine Krebszellen mehr in der Brust vorhanden sind. Um diese Sicherheit zu haben, muss auch der Pathologe bestätigen, dass keine Tumorzelle im ehemaligen Tumorbereich zu finden sind. vorliegen. Diese kann allerdings bislang nur durch eine Probeentnahme bestimmt werden. Aktuell wird nach Daten aus den USA diskutiert, ob man auch ohne Operation, d.h. nur durch eine stereotaktische Biopsie, einen verlässlichen Nachweis einer Komplettremission nach vorausgegangener neoadjuvante Therapie ermöglichen kann. Um die Ergebnisse aus den USA zu überprüfen, beginnt nun auch eine entsprechende Studie in Deutschland.

Kommentar Mammazentrum Hamburg: Es bestehe berechtigte Hoffnungen, dass zumindest einem Teil der Frauen mit Komplettremission in der bildgebenden Diagnostik ein operativer Eingriff, eines Tages vielleicht sogar die Strahlentherapie erspart werden kann. Aber noch sind wir nicht soweit. Man wird noch einige Jahre die Verläufe beobachten müssen um sicher zu sein, dass diese Verfahren ebenso zuverlässig sind, wie das konventionelle Vorgehen (Operation und Bestrahlung).
Referenzen
Quelle: DeutschesGesundheitsPortal
Richter H, Hennigs A, Schaefgen B, Hahn M, Blohmer JU, Kümmel S4 Kühn T, Thill M, Friedrichs K, Sohn C, Golatta M, Heil J. Is Breast Surgery Necessary for Breast Carcinoma in Complete Remission Following Neoadjuvant Chemotherapy? Geburtshilfe Frauenheilkd. 2018 Jan;78(1):48-53. doi: 10.1055/s-0043-124082. Epub 2018 Jan 22.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen