Intern | Impressum | Datenschutz | Mammazentrum Hamburg | Krankenhaus Jerusalem

Die Behandlung bei Brustkrebs ist immer eine Kombination von Operation, Bestrahlung und medikamentöser Therapie. Um eine spezielle, ganz auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Therapie nach neuesten Erkenntnissen zu erhalten, sollte die Behandlung von Brustkrebs an einer Klinik erfolgen, die über ausreichende Erfahrung verfügt und an der alle in die Diagnostik und Therapie eingebundenen medizinischen Fachgebiete vertreten sind.

7 Mai
2010

Antitranspiration (Deodorants) und Brustkrebsentstehung

„Vorsicht vor parabenhaltigen Deodorants und dem Rasieren der Achselhaare!“ – solche oder ähnliche Schlagzeilen fördern die Sorge durch die übliche Achselhygiene Brustkrebs auszulösen. Die Häufigkeit von Brustkrebs in verschiedenen Weltregionen ist sehr unterschiedlich; man glaubt, dass ca. 90% aller Fälle ihre Ursache in Lebensführung und Umweltfaktoren haben. Da spezifische krebsauslösende ... Gesamter Beitrag >>>

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen